Newsletter

fairvital

 

Natürlicher Nährstoff-Komplex wirkt
auch in tieferen Zellschichten

Algen sind Überlebenskünstler und wachsen überall: Ob in Salz- oder Süßwasser, heißen Quellen oder arktischem Eis. Algen sind die „Chamäleons“ der Unterwasserwelt. Sie passen sich an alle Widrigkeiten an. Damit diese Meeresbewohner gedeihen, holen sie sich Nährstoffe wie Vitamine, Mineralien und Spurenelemente direkt aus dem Wasser und speichern sie ab. In einem Kilogramm Algen befinden sich die Wirkstoffe aus rund 100.000 Litern Meerwasser. Die Struktur von Algen ähnelt der des menschlichen Blutplasmas. Deshalb sind Algen das ideale Transportmittel, um Substanzen in tiefere Zellschichten zu schleusen.

Rund 50 Algenarten stehen bisher in dem Ruf, den sichtbaren Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen. Das Geheimnis der straffenden Wirkung der Algen verbirgt sich in den Polysacchariden. Diese Vielfachzucker versorgen die Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit. Die in den Algen enthaltenen Proteine versorgen die Hautzellen mit Energie und ihre Schleim- und Gelstoffe bewahren die Haut vor dem Austrocknen. Zudem regen die enthaltenen Aminosäuren die Proteinsynthese der Haut an. Dadurch werden die kollagenen und elastinen Fasern stimuliert. Diese wertvollen Anti- Aging-Stoffe geben vor allem der empfindlichen, dünnen Haut um die Augen neue Festigkeit. Das enthaltene Chlorophyll trägt wesentlich zur Sauerstoffversorgung der Haut bei, da es dem roten Blutfarbstoff ähnelt. Die enthaltenen Vitamine wiederum aktivieren die Haut, schützen sie vor Umwelteinflüssen, bekämpfen freie Radikale und wirken als natürlicher Anti-Aging-Komplex.

Algen Mix mit Gerstengras: Schöne Haut, starkes Immunsystem und gute Verdauung

Spirulina- und Chlorella-Algen leben schon seit Jahrmilliarden auf unserem Planeten. Der Mensch war also noch nicht einmal annähernd in Planung, als sie bereits massenhaft die urzeitlichen Seen bevölkerten.

Spirulina ist eine blaugrüne Mikroalge, die in Salzwasser gedeiht. Sie beeindruckt mit ihrer hohen Nährstoffdichte und ihrem hohen Proteingehalt. Sie ist reich an Eisen, Vitamin B12 und Omega-3-Fettsäuren. Spirulina verbessert die Sauerstoffversorgung im Körper, stärkt das Immunsystem und unterstützt die Regeneration der Muskulatur. Ihr hoher Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen schützt außerdem vor Strahlenschäden und beseitigt Giftstoffe aus dem Blut.

Bei Chlorella handelt es sich um eine spezifische Form einer Süßwasseralge. Die Chlorella-Alge gilt aufgrund ihres hohen Protein- und Vitamin-Gehalts als eine der nährstoffreichsten Pflanzen der Welt. Durch den Abbau von Cholesterin kann sie Herz-Kreislauf-Problemen vorbeugen. Zudem verbessert sie das Hautbild und lässt Falten verschwinden. Auch für ein gesundes Abnehmen eignet sich die Alge optimal: Sie reduziert erhöhte Blutfettwerte und ist eine hervorragende Eiweißquelle.

In Kombination mit Gerstengras wird der Algen Mix zu einem energetisiserenden Kraftpaket: Anwender berichten, sie seien ausgeglichener, schlafen ruhiger und können sich besser konzentrieren.

>> Algen Mix mit Gerstengras entdecken und 15% Sommer-Rabatt* sichern! Ihr Vorteils-Code*: Sommer17