Newsletter

fairvital

 

Halten Sie Ihren Körper im Gleichgewicht

Viele Menschen haben mit unterschiedlichen Verdauungsproblemen zu kämpfen: Völlegefühl, Verstopfung, Durchfall, Blähungen, Krämpfe und allgemeines Unwohlsein. All dies wird häufig von Müdigkeit, Konzentrationsmangel und einem Gefühl von Schwäche und Vitalitätsverlust begleitet. In vielen Fällen ist den Betroffenen nicht bewusst, dass diese Probleme direkt mit einem Ungleichgewicht in der bakteriellen Darmflora verbunden sind. Wenn das Gleichgewicht durch eine ungesunde Lebensweise gestört ist, hat das weitreichende Folgen für die Gesundheit.

Freundliche Bakterien für einen gesunden Darm
Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass probiotische „freundliche” Bakterien wirksame Helfer der Darmflora sind. Wir benötigen diese Helfer mehr denn je, denn aufgrund einer großteils ungesunden Lebensweise besteht ein erhöhter Bedarf das Immunsystem zu stärken und der Entstehung verschiedener Krankheiten vorzubeugen.

Milchsäurebakterien setzen Fäulnis-Bakterien außer Kraft
Die Milchsäurebakterien Lactobacillus und Bifidobacterium lagern sich an den Wänden des Dickdarms an und produzieren dort Milchsäure und andere organische Säuren. Mit ihrer Hilfe sterben die schädlichen Fäulnis-Bakterien ab. So wird vor allem die Darmschleimhaut vor Angriffen geschützt. Weil die guten Bakterien die gesunde Funktion des Darms schützen, stärken sie gleichzeitig das Immunsystem. Die Immunzellen werden nämlich direkt im Darm gebildet, und der Großteil der Arbeit des Immunsystems findet an den Wänden des Darms statt.

Inulin: Der besondere Ballaststoff
Das Präbiotikum Inulin ist ein besonderer Ballaststoff. Es kann die Aufnahme von Calcium und Magnesium erhöhen. Außerdem sorgt es dafür, dass der Körper diese wichtigen Mineralstoffe auch besser speichern kann. Damit trägt Inulin entscheidend zu einem gesunden Knochenapparat bei. Doch Inulin kann noch mehr: Es unterstützt das Darmwohlbefinden und hilft dem Körper, einige wichtige Bifidobaktieren zu vermehren. Auch die Gelenke werden von diesem Vitalstoff geschützt, welcher deshalb auch besonders für ältere Menschen interessant ist.
 

>> Microflora Basic jetzt bestellen und 40% Neuheiten-Rabatt* sichern! Vorteils-Code: 01neu17 — Gültig am 01. und 02. Oktober 2017.